Die unglaublichen Andamanen-Inseln

Die Andamanen-Inseln – eines der letzten unberührten paradiesischen Segelreviere auf dem Planeten Erde

Die Andamanen-Inseln sind eines der letzten verbliebenen paradiesischen Reiseziele auf dem Planeten Erde, wo Besucher die unberührten Schätze der Mutter Natur in völliger Einsamkeit erleben können. Dieses exklusive, abgelegene und spektakuläre Reiseziel sucht seinesgleichen. Wir haben Wochen auf den Andamaneninseln verbracht, ohne jemals ein anderes Boot oder einen anderen Touristen gesehen zu haben. Dies ist ein wirklich einzigartiger Charterort für abenteuerlustige Menschen, die der modernen Welt für einen magischen Urlaub entfliehen möchten.

Stellen Sie sich vor, Sie segeln durch unerforschte Gewässer, vorbei an hunderten von unbewohnten Inseln, die dicht mit Regenwald bewachsen sind, gesäumt von menschenleeren weißen Stränden und kristallklarem blauen Wasser, wobei Sie jeden Tag Ihrer Kreuzfahrt vor einer anderen spektakulären Insel ankern. Das ist für die meisten Menschen der Stoff, aus dem Träume sind. Aber wenn Sie, wie wir, glauben, dass das Leben zum leben da ist, sollten Sie ernsthaft darüber nachdenken, einer unserer vielen zufriedenen Kunden zu werden. Kein anderes Yachtcharterunternehmen kann mit unserem Preis, unserer Reiseroute, unserer Lebensqualität an Bord und unserer aufrichtigen Freundlichkeit mithalten. Sie werden den Urlaub Ihres Lebens erleben, wenn Sie an einem unserer Yachtcharter-Urlaube auf Andaman Island teilnehmen, denn wir bieten jedem einzelnen unserer Kunden einen einzigartig sicheren, maßgeschneiderten und freundlichen Urlaub.

Zurück zu allen Zielen

Atemberaubende Strände

Es gibt viele Inseln mit herrlich unberührten, weißen Stränden, einige davon mehrere Kilometer lang und ohne einen einzigen Fußabdruck auf ihnen.

Statt Touristen und Liegestühlen werden Sie Wildtiere wie Affen, Rehe und Vögel, um nur einige zu nennen, am Strand sehen. Die meisten Menschen haben nie die Gelegenheit, dieses Paradies zu sehen, da nur die Hauptinsel in der Nähe von Port Blair über einen Flughafen verfügt und nur eine Handvoll nahegelegener Inseln von dort aus mit der Fähre oder einem kleinen Boot erreicht werden können; die berühmteste davon ist Havelock Island. Aber trotz der leichten Erreichbarkeit sind die herrlichen Strände noch immer unberührt und die berühmten schwimmenden Elefanten betören unsere Kunden weiterhin.

Einsamkeit & völlige Freiheit

Wenn Sie die Natur und die Einsamkeit abseits der belebten Touristengebiete genießen wollen, neue Orte entdecken, an fischreichen Orten alleine tauchen und schnorcheln wollen, wenn Sie als Erster einen Fußabdruck an mit Muscheln übersäten Stränden hinterlassen, während Sie an einem Weltklasse-Strand spazieren gehen, ohne eine einzige Person in Sichtweite zu haben, dann ist dies der richtige Ort für Sie! Wahrscheinlich haben Sie inzwischen erkannt, dass wir von den Andamanen-Inseln begeistert sind. Unsere Lebensaufgabe besteht darin, so vielen Menschen wie möglich die schiere Freude zu vermitteln, diesen unberührten Ort zu besuchen und die „Zeit ihres Lebens“ gemeinsam mit der Freude zu verbringen, im Paradies zu sein. Wir laden Sie ein, bald hierher zu kommen.

Weltkulturerbe

Der Andamanen-Archipel wurde 2002 zum Weltkulturerbe erklärt und ist ein unglaublich schönes, paradiesisches Reiseziel.

Das beste Tauchen und Schnorcheln der Welt

Bei einer Auswahl von über 300 zu besuchenden Inseln finden Sie einige der weltbesten Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten, ohne die Menschenmassen anderer Weltklasse-Tauchdestinationen. Nur wenige Tauchplätze wurden durch den Besuch von Charteryachten entdeckt, so dass die meisten Orte noch von niemandem besucht wurden. Die aufregendsten Tauchgänge warten auf diejenigen, die sich in dieses Wunderland des Abenteuers wagen, welches dabei selbst die erfahrensten Taucher beeindruckt.

Der Reichtum an Fischen ist astronomisch, ebenso wie die Größe, zu der diese heranwachsen. Das liegt daran, dass sich die Andamanen-Inseln erst in den späten 1990er Jahren für Ausländer geöffnet haben. Im Jahr 2001 gab es nur 3 Flüge pro Woche vom indischen Festland aus.

Es hat noch nie eine kommerzielle Fischerei gegeben und es gibt sie auch heute noch nicht. Gefischt wird nur von den Einheimischen mit Handleinen und einigen Sportfischerbooten, die hauptsächlich Fangen und Freilassen praktizieren. Aufgrund dieser Faktoren sind die Fischbestände noch nicht erschöpft und die Fische können in reichlichen Mengen zu ihrer vollen Größe heranwachsen; die Vielfalt und Menge ist wirklich erstaunlich. Es gibt alle üblichen tropischen Rifffische, aber auch viele pelagische Fische, riesige Thunfische, Königsmakrelen, Wahoo-Fische und verschiedene Haiarten.

Die Andamanen-Inseln sind auch ein Paradies für Mantas. Sie sind zu bestimmten Jahreszeiten auf den Inseln in großer Zahl anzutreffen. Während der vielen Tauchgänge, die wir auf den Andamanen-Inseln gemacht haben, haben wir viele so genannte Manta-Reinigungsstationen gefunden, wo Mantas anhalten, um sich reinigen zu lassen, während sie freundlicherweise für die Kamera eines glücklichen Kunden posieren. Walhaie, Delfine und sogar Wale können in diesen Gewässern gesichtet werden. Es gibt viele verschiedene Tauchplätze zu erforschen. Einige mit tropischen Korallenriffen und weißem Sandboden, andere auf den vulkanischen Inseln, mit schwarzem Sandboden und bunten Weichkorallen, die den Tauchplätzen einen surrealen Touch verleihen. Aufgrund der Abgeschiedenheit und des geschützten Status der Andamanen-Insel als Weltkulturerbe gibt es nur wenig kommerzielle Entwicklung, was zu hervorragenden Sichtweiten von oft mehr als 40 Metern führt.

Stellen Sie sich vor, Sie tauchen am Fuße von Barren Island (einem aktiven Vulkan), wo das Meer bis zu tausend Meter tief abfällt und beobachten Mantas und andere Großfische, die in kristallklarem Wasser vorbeiziehen, während keine anderen Taucher außer Ihren Tauchkameraden in der Nähe sind.

Der Katamaran Nakamal ist für längere Aufenthalte in abgelegenen Gebieten voll ausgerüstet. Mit zwei Tauchkompressoren und einem professionellen PADI-Tauchlehrer an Bord gehen wir auf die Bedürfnisse jedes Tauchers ein. Während der vielen Segel- und Tauchkreuzfahrten, die wir dort gemacht haben, haben wir viel lokales Wissen über die Gegend gesammelt. Dennoch entdecken wir bei jeder Charterfahrt weitere wunderschöne Buchten und Strände, schiffbare Mangrovenflüsse und atemberaubende Tauchplätze.

Erkunden Sie andere Ziele

Zurück zu allen Zielen